Downloadbereich Bischöfliches Generalvikariat Aachen
http://downloadbereichgv.kibac.de/nachrichtenansicht?mode=detail&action=details&siteid=1031197&type=news&nodeid=66b988e7-e02d-4e17-a0fe-1b700b2c10db

Veranstaltungen im Bistum

28.05.2016, 10:00 - 15:30

Enzyklika "Laudato Sí"

30.05.2016, 18:30 - 21:30

Der Frosch zieht Hemd und Hose an...

Lieder zum Singen mit Spaß, Spiel und Bewegung in der Kita Mehr

01.06.2016, 19:30 - 22:00

Bibelgespräch und mehr

03.06.2016, 18:00 - 05.06.2016, 15:00

Im Werden

Eigene Wachstumswege betrachten, Gottes Ruf lauschen und weiterwachsen Mehr

03.06.2016, 18:00 - 05.06.2016, 14:00

Enneagramm Wochenende

Sich und andere verstehen. Eine Einführung in die Persönlichkeitsmuster des Enneagramm. Mehr

03.06.2016, 18:00 - 05.06.2016, 13:00

Wochenende für Ehepaare

03.06.2016, 18:00 - 05.06.2016, 10:00

"Abenteuer Schatzsuche"

Ein Angebot für Mädchen von 11-13 Jahren Mehr

04.06.2016, 14:00 - 18:00

Der Aachener Passionsaltar

Eine Bildbetrachtung Mehr

04.06.2016, 14:30 - 18:00

Literaturgespräch

Johann Wolfgang von Goethe - West-Östlicher Divan Mehr

06.06.2016, 15:00 - 09.06.2016, 13:00

Tanz - als Schlüssel meiner Ahnung von der anderen Welt

Meditatives Tanzen Mehr

 

Kath. Forum Mönchengladbach-Heinsberg

Stimme und Stille

Ein Wochenende mit Singen und Meditation, Leib und Seele und mittelalterlichen Gesängen

Ein Wochenende in einem ehemaligen Kloster mit Kreuzgang und einer wundervollen Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Wir laden Sie ein, aus dem Alltag auszusteigen! Und anders zurückzukommen?

In diesen Tagen geht es darum, mit Leib und Seele unterwegs zu sein - singend, schweigend, meditierend. Dabei geht es nicht um Perfektion, sondern um die Begegnung mit sich selbst, dem eigenen Körper, der eigenen Stimme, der eigenen Spiritualität - und den für uns oft ungewöhnlichen mystischen Gesängen des Mittelalters. Singen, das schon schweigend beginnt, bevor es hörbar wird. Gesang, der zu stillem Schwingen wird, bevor er in achtsamen Schweigen mündet. Hören auf Klang und Stille.
Konkret erwarten Sie: Experimentieren mit Stimme, (Raum-)Klang und Atem; Singen einfacher, auch mehrstimmiger mittelalterlicher mystischer Gesänge (Gregorianik, Pilgerlieder, Lauden, Gesänge der Nonnen und Beginen), auch in der besonderen Atmosphäre der mittelalterlichen Kirche und des Kreuzgangs; verschiedene Formen der Meditation sowie Gelegenheiten zum Austausch.
Eingeladen sind alle. Auch diejenigen, die glauben, dass sie nicht schön singen können. Und auch diejenigen, die Sorge haben, sie könnten nicht in die Ruhe finden. Sie müssen nur ihre Lust und Bereitschaft mitbringen, sich einzulassen. Und eine sängerische Grundfertigkeit: Sie treffen beim gemeinsamen Singen meistens die Töne.

Referentin: Alexandra Pook, Theologin und Gesangspädagogin
Beginn: 10.06.16, 17 Uhr; Ende: 12.06, 13 Uhr, in St. Thomas, Eifel 

Kosten: 190 € (inkl. Unterkunft im Einzelzimmer und Verpflegung)

Anmeldung bitte bis zum 04.04.2016 mit Angabe der Kursnummer 16-2tt5001 beim Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung MG/HS unter 02161 980644, forum-mg-hs@bistum-aachen.de oder auf www.forum-mg-hs.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Von Udo Steinmetz

Veröffentlicht am 16.02.2016

Dateien zum Download

 
Test